DE | EN | Newsletter | Kontakt
Deutscher Tanzpreis Zukunft 2013 Ausgezeichneter Ort 2015 FacebookInstagram
Zuhause  |  Was wir wollen  |  Wer wir sind  |  Unsere Projekte  |  Für Medien & Veranstalter
Zuhause
Was wir wollen
Wer wir sind
Unsere Projekte
Medien & Veranstalter
Kontakt

 

DAS BUNDESJUGENDBALLETT
NEWS

 

Gipfeltreffen 2022

Im Januar 2022 gehen wir auf große Tournee! Gemeinsam mit dem Bundesjugendorchester und Gastmusikerinnen und -musikern des Orchestre Français des Jeunes sind wir zwischen dem 12. - 22. Januar unterwegs durch durch Deutschland und Frankreich. Unser "Gipfeltreffen 2022" findet anlässlich des 30. Jubiläums der Unterzeichnung des Vertrages über die Europäische Union, dem Vertrag von Maastricht, sowie des dritten Jahrestages des deutsch-französischen Vertrags von Aachen statt. Das Motto lautet "Jugend gestaltet Freundschaft – La jeunesse forge l'amitié", denn wir sind überzeugt davon, dass Musik und Tanz Welten öffnen und Brücken bauen können. Deswegen werden wir die völkerrechtlichen Abkommen auf künstlerische Weise mit Leben füllen und Europa in all seiner Vielfältigkeit darstellen. Unser Intendant, John Neumeier, kreiert eigens dafür ein neues Ballett und auch unsere Tänzer*innen werden wieder kreativ choreografieren. Die Abschlussveranstaltung unserer Tournee findet am 22. Januar in der Hamburgischen Staatsoper statt. Das "Gipfeltreffen 2022" steht unter der Schirmherrschaft der Präsidentin der Europäischen Kommission, Dr. Ursula von der Leyen.

Gipfeltreffen 2022
Jugend gestaltet Freundschaft

LudwigshafenBASF Feierabendhaus
12. und 13. Januar 2022
EssenPhilharmonie Essen 
16. Januar 2022
BerlinBerliner Philharmonie 
17. Januar 2022
LilleLe Nouveau Siècle 
19. Januar 2022
ParisLa Seine Musicale 
20. Januar 2022
HamburgHamburgische Staatsoper
22. Januar 2022 | 19.30 Uhr

Weitere Informationen und der Kartenvorverkauf finden sich auf den jeweiligen Webseiten der Spielorte.

Foto © Peter Adamik

Theaterpreis Hamburg – Rolf Mares

Kevin Haigen erhält Theaterpreis Hamburg – Rolf Mares 2019!
Wir sind überglücklich und richtig stolz! Unser künstlerischer und pädagogischer Direktor Kevin Haigen hat in der Kategorie herausragende Inszenierung den Theaterpreis Hamburg – Rolf Mares 2019 erhalten. "Gemeinsam mit dem Bundesjugendballett sprengt er die Vorstellung hehrer Tanzkunst, füllt die Form mit atemberaubender Nähe, mit Sinn und Sinnlichkeit" – so die Jury.

Das Tanztheater "Bundesjugendballett trifft Shakespeare" ist als Koproduktion mit dem Ernst Deutsch Theater entstanden und feierte dort am 30. Mai 2019 Premiere. An der Produktion waren neben unseren TänzerInnen auch SchülerInnen der Ballettschule des Hamburg Ballett, SchauspielerInnen aus den Reihen des Ernst Deutsch Theaters sowie junge, internationale MusikerInnen beteiligt. Wer das Stück im Juni verpasst hat kann im Trailer einen Eindruck gewinnen.

Der Theaterpreis Hamburg - Rolf Mares würdigt das Theaterschaffen in der Hansestadt, wird seit 2006 jährlich vergeben und kürt als wichtigster Theaterpreis der Stadt insgesamt 8 PreisträgerInnen in unterschiedlichen Kategorien. Zusätzlich wird ein Sonderpreis für außergewöhnliche Leistungen im Rahmen des Hamburger Theaterlebens verliehen. Mehr über den Preis und die diesjährigen Preisträger erfahrt ihr hier.

Kevin Haigen

 

NÄCHSTE TERMINE

12., 13. Januar
Ludwigshafen
BASF-Feierabendhaus

16. Januar
Essen
Philharmonie Essen

17. Januar
Berlin
Philharmonie Berlin

22. Januar
Hamburg
Hamburgische Staatsoper

Justine Cramer Pepijn Gelderman
Mirabelle Seymour Lennard Giesenberg
Airi Suzuki Thomas Krähenbühl
Anna Zavalloni João Vitor Santana
Newsletter HIER

Unser Newsletter informiert Sie monatlich über alle aktuellen Projekte und Auftritte des BUNDESJUGENDBALLETT

Kontakt
Yohan Stegli
Organisatorischer Leiter
E-mail

Ballettzentrum Hamburg
Caspar-Voght-Str. 54
D-20535 HAMBURG
 
T: +49 (0)40 35 68-923
F: +49 (0)40 35 68-988
Online-Shop

Zipper-Jacke mit Bundesjugendballett-Logo
Mehr

Links

Hamburg Ballett
Staatsoper Hamburg
Die Ballettschule
Bundesjugendorchester

 

Kontakt  |  Zuhause  |  Impressum  |  © Bundesjugendballett Facebook   Newsletter